BandEvent 2019


Am 23. Februar 2019, Beginn: 20:00 Uhr

im MultiCult, Paderborn, Maspernplatz

Eintritt: 4 € und 7 €

Reset

Die jungen Musiker von Reset sind zwar zur Zeit fast alle mit ihrem Abitur am Theo beschäftigt, lassen es sich aber trotzdem nicht nehmen, als quasi Top Act dem MultiCult tüchtig einzuheizen.

 

Der Radiosender „Dein FM“ beschreibt die Musik der 6 jungen Musiker aus Paderborn bei einem Interview anlässlich Vorstellung ihrer CD: „Und ganz ehrlich: das ist ´ne Schülerband, klingt aber wie ´ne Newcomer-Band aus den USA“.

 

Die Band ist in Paderborn und Umgebung kein unbeschriebenes Blatt mehr, sondern brillierte in den vergangenen Jahren bei den regelmäßigen Veranstaltungen der Schule für Musik e. V., bei den Benefizkonzerten des Theodorianums und bei Dorf- und Stadtfesten in der Region. Im letzten Jahr war Reset musikalischer Botschafter der Stadt Paderborn in der polnischen Partnerstadt Przmysl und glänzte zu Libori auf dem Franz-Stock-Platz.

  

 

Reset, das sind: Matthias Brunn (Gesang / Gitarre), Constantin Damke (Keyboard / Gesang), Tim Engler (Bass), Justus Hofmann (Gesang / Gitarre), David Niggemeier (Drums) und Philipp Westermayer (Gitarre).

Another You

Another You, benannt nach dem Titel des John Mayer-Songs „Another You“, interpretiert unterschiedliche Songs der jüngeren und nicht mehr ganz so jungen Rock-, Pop- und Jazzmusik. Die Band hat inzwischen einen unverkennbar eigenen Stil gefunden. Die Musikerinnen und Musiker um die ausdrucksstarke Sängerin Anne Fernandez Diaz präsentieren im MultiCult ein abwechslungsreiches Programm mit dem sie bereits im vergangen Jahr auf dem Dorffest in Elsen und dem Riemekefest begeisterten. Die groovige Rhythmusgruppe wird von einem 4stimmigen Bläsersatz kraftvoll ergänzt.

 

Another You, das sind: Clemens Bakalara (Gesang / Gitarre), Susanne Bankstahl (Klarinette), Jürgen Brunn (Gesang / Gitarre), Anne Fernandez Diaz (Gesang), Benedikt Gockel-Böhner (Trompete), Christina Grosche (Gesang / Posaune), Matthias Lutz (Saxophon), Daniel Lyder (Schlagzeug), Jörg Westermayer (Bass) und Moritz Westermayer (Klavier).


Schule für Musik e.V. freut sich über eine Spende der Sparkasse Paderborn

von links nach rechts: hintere Reihe:

Valentin mit Mama Sarah, Simon mit Papa Ruben, Kasper mit Mama Susanne, Luise mit Papa Andreas, Mama Antje, Papa Ralf, Mama Angelique, und mit Sparkassenschwein Petra Kraatz (SfM)  und Michael Hachmeyer

Vordere Reihe: Joshua, Jakob, Hannah, Oliver mit Mama Ingrid, Mathilda, Jette und Felix und im Körbchen Euline Klimperbein

Es wird laut und quirlig am Querweg.

Die Kinder und Eltern des Eltern-Kind-Kurses EULINE KLIMPERBEIN

der SCHULE FÜR MUSIK E.V. probierten gleich die neuen Instrumente für den Elementarbereich aus, deren Anschaffung durch die Spende von der Sparkasse Paderborn-Detmold in Höhe von 750,- € und den Zuschuss von 250,-€ seitens der Schule für Musik möglich war.

Herr Michael Hachmeyer von der Sparkasse Paderborn-Detmold überzeugte sich mit seinen beiden Töchtern vom Einsatz des Equipments und überreichte nochmal symbolisch das Sparschwein an die Vorsitzende und Musikpädagogin der Schule für Musik e.V.

Petra Kraatz.