Musikalische Frühförderung


In der musikalischen Frühförderung bieten wir einen spielerischen Zugang zur Musik durch Singen, Spielen, Tanzen und Malen. Es wird auf einfachen Instrumenten musiziert und das Gefühl für Rhythmus und Melodie gefördert. Sensibilisierung für Musik und Stärkung des Sozialverhaltens sind ebenso zentrale Aspekte der musikalischen Frühförderung wie das Kennenlernen und Ausprobieren von verschiedenen Instrumenten. So stellt unser musikalisches Angebot für die Kleinen eine ideale Voraussetzung für einen späteren Instrumentalunterricht dar.

Unterrichtsorte:

Schule für Musik, Karlsschule PB, Bentfeld, Dahl, Scharmede

 

Unterrichtstermine und -preise:

Bitte telefonisch oder bei einem Besuch in unserer Schule erfragen.


Monika Gottbrath

Petra Kraatz

Thomas Willms



Euline Klimberbein

En Kurs für Eltern mit Kindern ab 2 Jahren

Die kleine Eule braucht Verstärkung. Euline Klimperbein ist eine kleine Eule, die mit Ihnen und Ihrem zweijährigen Kind die Geheimnisse der Sprache entdeckt und offen ist für all die Geräusche, Töne und Laute, die uns täglich umgeben. Singen, Instrumentalspiel, ganzkörperliches Gestalten, Musik hören, Bewegen zur Musik, Malen zur Musik, Gestalten mit der Stimme und Handspiele werden gleichgewichtig eingesetzt.