Double Twens


Nomen est omen. Die Double Twens sind keine Gruppe mit jugendlichen Musikern. Sie sind keine Twens, sondern die Zwanziger haben sich bei den Instrumentalisten dieser Gruppe verdoppelt bei einigen sogar verdreifacht. Aber alle sind musikalisch jung geblieben. Das Repertoire der Double Twens reicht von Spielmusik der Renaissance bis zu Arrangements aus Pop und Rock.

 

Die Musik der 7 Blockflöten, 5 Gitarren, 2 Keyboards, 1 Akkordeon, 1 Bass und Percussions-Instrumente wird konzertant als auch zum Mitmachen und Mitsingen präsentiert.

 

Seit nunmehr 9 Jahren probt und konzertiert dieses ungewöhnliche Ensemble der Schule für Musik e. V. zusammen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders in Einrichtungen für ältere Menschen Freude am Zuhören und Mitwirken zu bereiten.